Tuesday, 22. December 2015

AUGUST CLÜSSERATH

AUGUST CLÜSSERATH (1899-1966)

Eröffnung der Ausstellung

Montag, 11. Januar 2016 um 19:30 Uhr in Schloss Dagstuhl

Aussstellungsdauer

11. Januar - 06. Mai 2016

 

Einladung zur Vernissage

 

Sonntag, den 13. März, 15:30 Uhr :
Geführter Rundgang mit der Kuratorin der Ausstellung, Frau Beate Kolodziej, M.A.

 

Zu der Ausstellung

August Clüsserath zählt zu den wichtigsten Künstlern des Saarlandes der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zunächst von gegenständlichen Strömungen wie der Neuen Sachlichkeit inspiriert, gelangte er nach der Auseinandersetzung mit Positionen des Bauhauses und des Kubismus ab Ende der 1950er Jahre zu einem vollkommen abstrakt gestischen Stil. Formen lösen sich auf, Linien und Strukturen bewegen sich rhythmisch frei in seinen Bildern. Diese Arbeiten der letzten Schaffensperiode Clüsseraths sind Schwerpunkt der Ausstellung.

 

Die Ausstellung wird kuratiert von Beate Kolodziej, M.A.

 

Vita

1899 geboren in Völklingen-Fenne, 1919-25 Arbeit als Maurer, Buchhalter, Techniker, Zeichner und Abrechner im Baugewerbe, 1926-32 Studium an der Staatlichen Schule für Kunst und Kunstgewerbe Saarbrücken, Meisterschüler von Oskar Trepte, 1932-39 tätig als freier Maler, 1940-45 Übersiedelung nach Berlin, dort Arbeit als Abrechner und Techniker, 1945-48 tätig als freier Künstler und Dozent an einer Volksschule in Mecklenburg, 1949 Rückkehr ins Saarland, 1950 Mitbegründer der "Neuen Sezession", 1956-64 Kunsterzieher an Völklinger Gymnasien, 1957 Gründungsmitglied der "neuen gruppe saar", 1966 gestorben in Saarbrücken.

 

Weitere Informationen

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

1951 Galerie Elitzer, Saarbrücken

1957 Galerie Elitzer, Saarbrücken

1971 Galerie Monika Beck, Schwarzenacker

1976 Galerie Elitzer, Saarbrücken

1985 Saarlouiser Hofhaus Beaumarais, Saarlouis

1987 Saarländisches Künstlerhaus e. V., Saarbrücken

1990 Stadtgalerie Saarbrücken

1999 Saarländisches Künstlerhaus, Saarbrücken

2003 Galerie St. Johann, Saarbrücken

2006 Kunstverein Dillingen im Alten Schloss

2011 Union Stiftung, Saarbrücken

2014 Zentrum August Clüsserath e.V., Saarbrücken / Galerie Nosbaum Reding, Luxemburg

2015 Saarländische Galerie – Europäisches Kunstforum e.V., Berlin

 

Besuchsmöglichkeiten der Ausstellung in Dagstuhl

Montag bis Donnerstag, 8.00 - 16.00 Uhr, Fr. 9 - 14 Uhr. 
Voranmeldung unter :  06871 / 9050