Schloss Dagstuhl ist Programm |für weltweit anerkannte |Informatik-Forschung

Schloss Dagstuhl, das Leibniz-Zentrum für Informatik, ist weltweit anerkannt für die Ausrichtung seiner wissenschaftlichen Seminare. Bei Dagstuhl-Seminaren und Dagstuhl-Perspektiven-Workshops diskutieren und präsentieren die renommiertesten Forscher der Informatik ihre Arbeit. Zusätzlich veranstaltet Schloss Dagstuhl in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Informatik die GI-Dagstuhl-Seminare. Weiterhin dient Schloss Dagstuhl als Veranstaltungsort für Summer Schools und Klausurtagungen / Forschungstreffen, sowie als Rückzugsort für Forschungsgäste.

 

Vom Beginn 1990 bis 2020 konnte Schloss Dagstuhl mehr als 50.000 Teilnehmer an Dagstuhl-Seminaren und Dagstuhl-Perspektiven Workshops aus der nationalen und internationalen Wissenschaft begrüßen, darunter über 25 Turing-Preisträger. Jährlich besuchen ca. 3.500 nationale und internationale Gäste Dagstuhl, um an ca. 100 Seminaren und anderen Veranstaltungen teilzunehmen.

Kontakt

Bei Fragen zur Planung und Durchführung von Veranstaltungen in Schloss Dagstuhl, wenden Sie sich bitte an den wissenschaftlichen Stab.

E-Mail: scistaffsb(at)dagstuhl.de

Aktuelle Veranstaltungen

Durchsuchen:

  

Seminare

Veranstaltungen