https://www.dagstuhl.de/10493

08. – 10. Dezember 2010, Event 10493

Lehrerfortbildung in Informatik

Organisatoren

Heinz Dabrock (LPM Saarbrücken, DE)
Reinhard Wilhelm (Universität des Saarlandes, DE)
Martin Zimnol (Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz, DE)

Koordinatoren

Roswitha Bardohl (Schloss Dagstuhl – Wadern, DE)

Auskunft zu diesem Event erteilt

Heike Clemens

Ziele

Die Fachtagung wendet sich an erfahrene, fachlich gut vorgebildete Informatiklehrerinnen und -lehrer. Sie will neuere Ergebnisse und Trends vermitteln, das vorhandene Wissen aktualisieren und mögliche Auswirkungen auf die curriculare Arbeit und den Informatikunterricht thematisieren. Der Diskussion wird hinreichend Raum gegeben.
Es ist möglich, auch an einzelnen Vorträgen teilzunehmen.

Programm


Mittwoch, 8. Dezember 2010


9 - 12 Uhr: Prof. em. Dr.-Ing. Winfried Görke, Universität Karlsruhe
Konrad Zuse und seine frühen Rechner Z1 bis Z4

14 - 17 Uhr: Götz Schartner, 8COM IT securitiy, Ludwigshafen
Hacker und weitere Gefahren


Donnerstag, 9. Dezember 2010


9 - 12 Uhr: Prof. Dr. Christoph Weidenbach, MPI für Informatik, Saarbrücken
Automatisierung der Logik: von 1879 bis 2010

14 - 17 Uhr: Dominik Bösl, CEO AntMe Ltd., Augsburg
AntMe! Programmieren Lernen mit Spaß


Freitag, 10. Dezember 2010


9 - 12 Uhr: Prof. Dr. Antonio Krüger, DFKI Saarbrücken und UdS Saarbrücken
Perspektiven der Mensch-Maschine-Interaktion

13 - 16 Uhr: Christian Gorecki, Universität Mannheim
Forensic Computing: Wo sind meine Daten? - Ich sehe was, was Du nicht siehst!

Tagungszentrum

Leibniz-Zentrum für Informatik
Schloss Dagstuhl Oktavie-Allee, 66687 Wadern
Tel.: 06871-9050, Fax.: 06871-905 133

Informationen sowie Reisehinweise befinden sich auf folgenden Internetseiten:
Checkliste für anreisende Gäste
Anfahrtbeschreibung und -skizzen
Foto des Zentrums

Unterkunft und Verpflegung

Das Zentrum bietet für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung Mittag- und Abendmahlzeiten an. Unterkünfte stehen im Zentrum sowie in nahe gelegenen Hotels zur Verfügung.

Preise

Mittag-, Abendessen, Kaffeepausen: EUR 41 (Mittwoch Morgen - Freitag Nachmittag) Übernachtung mit Frühstück: EUR 88 (2 Nächte in Einzelzimmer mit Dusche/WC).

Anmeldung

Anmeldeformular pdf doc.
Auch bei einer Anmeldung beim LPM oder IFB ist eine Anmeldung bei Schloss Dagstuhl notwendig. Sollten Sie nur an einzelnen Vorträgen interessiert sein, geben Sie dies bitte in dem Anmeldeformular unter "Bemerkungen" an.

Die vergangenen Lehrerfortbildungsveranstaltungen in Dagstuhl

(pdf, 24KB)

Event Series

Keywords

  • Lehrer
  • Fortbildung
  • Weiterbildung

Dagstuhl's Impact

Bitte informieren Sie uns, wenn eine Veröffentlichung ausgehend von
Ihrem Seminar entsteht. Derartige Veröffentlichungen werden von uns in der Rubrik Dagstuhl's Impact aufgelistet und separat in der Bibliothek präsentiert.