https://www.dagstuhl.de/12443

31. Oktober – 02. November 2012, Event 12443

Doktorandenseminar Prof. Halang

Organisator

Wolfgang A. Halang (FernUniversität in Hagen, DE)

Auskunft zu diesem Event erteilt

Heike Clemens

Motivation

Unterstützt durch den Fachausschuß Echtzeitsysteme der Gesellschaft für Informatik e.V. www.real-time.de wird seit 2008 dieses Seminar für die Doktoranden der Lehrstühle für Informationstechnik und für Kommunikationsnetze der Fernuniversität in Hagen zweimal jährlich an wechselnden Orten durchgeführt. Die Doktoranden und ggf. weitere interessierte Nachwuchswissenschaftler präsentieren in der Veranstaltung ihre Ergebnisse und diskutieren auch informell ihre Forschungsarbeiten intensiv mit Kollegen, Betreuern, geladenen Experten und potentiellen externen Gutachtern. Fachlich liegt der Schwerpunkt des Seminars auf autonom arbeitenden und in der Regel verteilten informationstechnischen Systeme, die durch von Verläßlichkeit über Sicherheit bis hin zu Fähigkeiten zum Echtzeitbetrieb, zur Adaption und zur Selbstorganisation reichende hohe Anforderungen gekennzeichnet sind. Als wichtiges Mittel zur Lösung der dabei anstehenden Aufgaben werden insbesondere Konzepte zur multikriteriellen Entscheidungsfindung betrachtet.

Keywords

  • Echtzeitsysteme
  • Autonome Systeme

Dagstuhl's Impact

Bitte informieren Sie uns, wenn eine Veröffentlichung ausgehend von
Ihrem Seminar entsteht. Derartige Veröffentlichungen werden von uns in der Rubrik Dagstuhl's Impact aufgelistet und separat in der Bibliothek präsentiert.