Juliana Hümpfner





Curriculum Vitae

1961
Geboren in Buchenbach - Hohenlohe
1998 - 2000
Mal- und Zeichenunterricht bei Andrea Neumann
2000 - 2005
Studium der freien Kunst an der Hochschule der Bildenden Künste Saarbrücken bei Prof. Bodo Baumgarten
2005
Diplom, Fachbereich Malerei
Meisterschülerin bei Prof. Bodo Baumgarten und Prof. Gabriele Langendorf

Juliana Hümpfner lebt und arbeitet in Saarbrücken


Ausstellungen und Projekte (Auswahl)

2008
  • Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden, Schmerz - Bilder vom Menschen
  • Künstlerhaus Saarbrücken, Malerei
  • Kulturzentrum am Eurobahnhof, Herbstsalon
  • 2007
  • Das inszenierte Fenster in der nächtlichen Stadt, Projekt von Studierenden und Absolventen der HBK Saar unter der Leitung von Prof. Daniel Hausig und Claudia Brieske
  • Animationsfilm Nimmersatt
  • Haus der Zukunft, Malereiprojekt der Gruppe ECHT
  • 2006
  • Ministerium für Wirtschaft und Finanzen Saarbrücken, Von hier aus, Ausstellung von Absolventinnen der HBK Saar im Rahmen des Frauenkulturmonats der Stadt Saarbrücken
  • Ministerium für Inneres, Familie, Frauen und Sport, Saarbrücken, MinisteriumART
  • ECHT, Malereiprojekt von Studierenden der HBK Saar unter der Leitung von Gastprofessor Oliver Kossak
  • Deutschherrnkapelle Saarbücken, BBK Facetten
  • 2005
  • HBK Saar Diplomausstellung, Schnittstellen - Berührungspunkte
  • 2004
  • T-Systems, Saarbrücken, Ins Verhältnis gebracht, Ausstellungsprojekt von Studierenden der HBK Saar unter der Leitung von Prof. Daniel Hausig
  • 2003
  • Saarländisches Künstlerhaus, DIN Art 1 Theater Trier, Mit Pauken und Maltaschen ins Blaue, Aktion und Ausstellung des Ateliers Prof. Bodo Baumgarten
  • Kunstparcours Völklingen, YTIC 03, Ausstellungsprojekt der HBK Saar unter Leitung von Prof. Daniel Hausig und Claudia Brieske

  • Letzte Aktualisierung: 02.03.2009 - ang