Schloss Dagstuhl -|Wo sich die Informatik trifft

»Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik GmbH« ist das weltweit anerkannte Begegnungszentrum für Informatik. Hier treffen sich international führende Spitzenforscher, viel versprechende Nachwuchswissenschaftler und Praktiker, um sich über ihre aktuelle Forschung auszutauschen.

 

Schloss Dagstuhl fördert Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung sowie wissenschaftliche Fort- und Weiterbildung und den Wissenstransfer zwischen Forschung und Anwendung.

 

Die wesentlichen Instrumente zur Forschungsförderung sind die Dagstuhl-Seminare und die Dagstuhl-Perspektiven-Workshops, die zu einem aktuellen Informatik-Thema die weltweit führenden Wissenschaftler versammeln. Die freundliche und offene Atmosphäre der Begegnungsstätte fördert die Kommunikation zwischen den Seminarteilnehmern.

 

Schloss Dagstuhl ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft und wird von Bund und Ländern finanziert.

 

Aktuelles aus Dagstuhl

Anne Haring und Michael Mahren

Kunstaustellung auf Schloss Dagstuhl 13.05. - 24.07.2014 [»]

Weltweit anerkanntes Informatikzentrum unter neuer wissenschaftlicher Leitung

Zum 1. Mai 2014 übernimmt Professor Raimund Seidel die wissenschaftliche Leitung von Schloss Dagstuhl [»]

Auf Schloss Dagstuhl lernen, über Informatik-Forschung zu schreiben

Fortbildung für Volontäre und junge Journalisten [»]

Seminare / Veranstaltungen

Durchsuchen:

  

Diese Woche:


Kommendes Programm

Wetter in Dagstuhl


Temperatur: 19.5 °C
Luftfeuchtigkeit: 89.7 %


mehr Details ...