Dr. Marc Herbstritt

Wissenschaftlicher Stab

Aufgabenfelder

Der Wissenschaftliche Stab berät und unterstützt die Geschäftsführung in allen wissenschaftlichen und organisatorischen Belangen. Die wesentlichen Aufgaben bestehen in der Betreuung von Dagstuhl-Seminaren, Forschungsprospektion, Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit, Erstellung von Leistungsplänen und Qualitätskontrolle.

 

Spezielle Tätigkeiten

 

Werdegang

  • seit 08.2009: Mitglied des wissenschaftlichen Stabs von Schloss Dagstuhl--Leibniz-Zentrum für Informatik
  • 2008/2009: Editor Applied Sciences/Computer Science bei der Birkhäuser Verlag AG (heute Springer Basel) 
  • 2008: Promotion zum Dr. rer. nat. an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. Thema: "SAT-based Verification: From Core Algorithms to Novel Applications Domains", siehe [hier]
  • 2004-2007: Mitglied des SFB/TR 14 "Automatic Verification and Analysis of Complex Systems", siehe [AVACS]
  • 2000-2007: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Rechnerarchitektur bei Professor Dr. Bernd Becker, siehe [IRA]
  • 1994-2000: Studium der Informatik (Diplom) mit Nebenfach Mikrosystemtechnik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau, siehe [ALU/FAW]

 

Publikationen

Siehe [DBLP], [ACM Author Profile] und  [Google Citations].

Kontakt

Dr. Marc Herbstritt

Geschäftsstelle Schloss Dagstuhl

Universität des Saarlandes

Campus, E 1.1, U13

66123 Saarbrücken

 

Telefon: + 49 (0)681 / 302 38 49

Telefax: + 49 (0)681 / 302 43 97

E-Mail:  marc.herbstritt(at)dagstuhl.de